Sonniges Hafenfest

Gut gelaunt waren die Gäste des Alt Zaucher Hafenfestes, das am 11. August Gäste aus nah und fern anlockte. Spreewälder Spezialitäten gabs gemischt mit bayrischer Untermalung. „Antonia“ sorgte in Lederhose und kariertem Hemd für einen originellen Kontrast zum sonstigen Programm. Am Mikro, mit Akkordeon und Trompete sorgte sie für die musikalische Begleitung und gute Stimmung bei den Gästen. Vier Spreewald-Paare tanzten Polka, Rheinländer und Co.-bei 30 Grad kamen sie ganz schön ins Schwitzen. Aber auch einige Besucher schwangen das Tanzbein.

Gut besuchtes Hafenfest August 2019

Dagegen war die Bierrutsche eher etwas fürs kräftige Feingefühl, es galt ein Bierglas so dicht wie möglich ans Ende zu schieben. Viele packte der Ehrgeiz, aber was leicht aussah, war gar nicht so leicht zu schaffen. Aber Spaß machte es allen.   

 

Veröffentlicht unter Alt Zauche | Hinterlasse einen Kommentar

Kahnfahrt der Vereine

Wenn drei Vereine sich in die Kähne setzen und nach Wotschofska fahren, dann ist das nicht einfach nur eine Kahnfahrt. Hierbei schallte Blasmusik, Gesang und gute Laune durch den Erlenwald. Am ersten Augustsonntag genossen Traditions- und Fremdenverkehrsverein sowie Feuerwehr bei schönem Wetter einen wunderbaren Ausflug (eine kleine Regenhusche kurz vorm Ziel konnte die gute Laune nicht beeinträchtigen). Das nette Beisammensein wurde zum Plaudern, Singen, Tanzen (ein paar Unverwüstliche sogar auf dem Kahn) und feuchtfröhlicher Geselligkeit genutzt.

 

Mit den Goyatzer Blasmusikanten (2. Kahn von rechts) unterwegs
Veröffentlicht unter Alt Zauche | Hinterlasse einen Kommentar

Kängurus haben Nachwuchs

Unsere australischen Exoten haben Nachwuchs

 

Veröffentlicht unter Alt Zauche | Hinterlasse einen Kommentar